Neue Geräte für die Turngruppen

0

Raiffeisenbank unterstützt den VfL Rastede mit 2000 Euro

Von Kathrin Janout

Über eine großzügige Spende konnte sich kürzlich der VfL Rastede freuen. Der Verein erhielt 2000 Euro von der Raiffeisenbank Rastede für die Anschaffung von Turngeräten. „Mit dem Geld konnten wir einen Bodenläufer, eine Schiebematte für Sprungübungen und eine Leiter für die Kinderturngruppen kaufen“, freut sich Melanie Schröder, Fachwartin der Abteilung Kinderturnen im VfL.

Bei einem gemeinsamen Fototermin in der kleinen Halle Feldbreite dankte sie Brigitte Hillerns, Assistentin der Geschäftsführung bei der Raiba, für die Unterstützung. „Wir fördern jedes Jahr Vereine vor Ort mit Geldern aus den Reinerträgen des VR-Gewinnsparens“, so Hillerns. „Der VfL Rastede ist ein sehr großer Verein mit einem vielseitigen Angebot für Jung und Alt. Die Arbeit, die hier geleistet wird, finden wir toll und unterstützen sie gerne.“

 

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Teilen und posten