Neue Abwasserschächte

0

Auf dem Kögel-Willms-Platz werden Kabel- und Schlauchschächte installiert

lü | Auf den ersten Blick wirken die Erdhaufen wie überdimensionierte Maulwurfshügel. Tatsächlich ist viel Handarbeit nötig, um die Schächte auszuheben. Oliver Franke hat bereits den ganzen Vormittag gebuddelt, auch ein Bagger kommt zum Einsatz. Drei neue Abwasserschächte werden auf dem Kögel-Willms-Platz angelegt, erklärt Gemeinde-Pressesprecher Ralf Kobbe auf Nachfrage. So soll der geregelte Abwasserabfluss während der Veranstaltungen auf dem Platz optimiert werden. „Die Maßnahme wurde bereits im vergangenen Jahr von der Residenzort Rastede GmbH beauftragt und vergeben“, so Kobbe weiter. Die Arbeiten kosten rund 11.000 Euro und werden im Lauf der Woche abgeschlossen sein.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

 

 

Teilen und posten