Fackelschein im Park

0

Für die stimmungsvolle Wanderung am 17. November sind noch Plätze frei. Zum Ausklang gibt es Glühwein und Kinderpunsch.

rr | Am kommenden Sonntag, 17. November, findet wieder eine Fackelwanderung durch den Rasteder Schlosspark statt. Treffpunkt ist um 17 Uhr die alte Wassermühle (Im kühlen Grunde). Eine Gästeführerin wird die Gruppe begleiten und Sagen und Geschichten erzählen. Die Wanderung endet gegen 18.30 Uhr mit einem Glas Punsch oder Glühwein am Mühlenhof. Zum Abschluss gibt es Punsch und Glühwein.

Erwachsene und Kinder ab zwölf Jahre zahlen zehn Euro, eine Fackel ist im Preis enthalten. Wer eine Taschenlampe dabei hat, kann für fünf Euro mitgehen.

Eine Anmeldung bei der Residenzort Rastede GmbH ist erforderlich, Tel. 04402 / 86385510.

Die nächste Fackelwanderung findet am Freitag, 29. November, statt.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

 

Romantik zum Jahresende: Jetzt beginnt die Zeit der illuminierten Wanderungen | Foto: privat

Teilen und posten