Ein weiterer Höhepunkt im Jubiläumsjahr

0

Im Rahmen der Sportschau „TuS Live“ zeigt der TuS Wahnbek am 10. November, 15 bis 17.30 Uhr, einen Querschnitt seines Angebots in der Sporthalle an der Schulstraße

Von Anke Kapels

Es ist als sportlicher Höhepunkt im Jubiläumsjahr gedacht: Am Sonntag, 10. November, stellen sich diverse Gruppen des TuS Wahnbek in kurzen Sequenzen der Öffentlichkeit vor. Mit dabei sind die ganz Kleinen aus der Eltern-Kind-Gruppe und die „Flinken Mäuse“, die auf einem Parcours durch die Halle toben werden. Die Kinderturngruppen Flick-Flack 1 und Flick-Flack 2 machen ebenso mit wie die jüngsten Fußballer der G-Jugend, die eine kurze Trainingseinheit absolvieren werden. Die Leichtathletikgruppe stellt sich vor und die Floorball-, Tischtennis- und Badmintonteams werden ihre Stärken demonstrieren. Extra für die Show „TuS Live“ haben sich die Jugendlichen der Gruppe Flick-Flack 3, die Mitglieder der Gruppe Body-Fit und die Damen der Bauchtanzgruppe neue Choreografien erarbeitet, die sie erstmals der Öffentlichkeit präsentieren.

Neben Sport und Spaß gibt es Kaffee, Tee und selbstgebackenen Kuchen.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

 

 

Teilen und posten