Vereine suchen Verstärkung

0

Die Vereine aus dem Rasteder Norden möchten auf einem Aktionstag am 19. Oktober neue Mitglieder gewinnen. Auf dem Schützenplatz präsentieren sie ihr Angebot. Die Spanne reicht von Musik über Theater bis hin zum Einradfahren.

Von Ernst Lankenau

Der Mitgliederschwund geht auch an den Vereinen in Hahn-Lehmden und Nethen nicht spurlos vorüber. Aus diesem Grund laden die Mitglieder am 19. Oktober zu einem Aktions- und Mitmachtag auf dem Schützenplatz ein. Den Anfang macht um 14 Uhr die Jugendfeuerwehr mit einem Schauwettkampf. In halbstündigem Abstand folgen der Spielmannszug Hahn-Nethen mit Beiträgen aus seinem Repertoire, der Schützenverein mit einem Luftgewehr-Wettkampf der Jugend, der TuS Lehmden mit einer Einradvorführung, die evangelische Kirchenjugend mit einem Theaterstück und GaGa-Fußball und die Falkenaugen vom Hegering Rastede-Nord mit dem Bau von Hummel-Nistkästen. Außerdem geben die Landfrauen Hahn-Lehmden und der Ortsbürgerverein Auskunft über ihre Arbeit. Alle Vereine sind mit Ständen vertreten, die zu Mitmachaktionen einladen. „Wir möchten mit diesem Aktionstag in erster Linie Kinder und Jugendliche ansprechen, aber im Grunde würden wir uns über neue Mitglieder aus allen Altersgruppen freuen“, sagt Axel Wilken, Vorsitzender des Schützenvereins und Initiator der Veranstaltung.

Neben den Vorführungen steht am Nachmittag eine Rallye auf dem Programm. Unter allen Teilnehmern werden gegen 17 Uhr fünf Nistkästen verlost, die von den Falkenaugen hergestellt wurden.

Ein Getränkestand, Bratwurst vom Grill sowie Kaffee und Kuchen runden den Aktionstag ab. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Schützenhalle statt.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

 

 

 

Teilen und posten