Klinker – Kaffeemühle – Kulturdenkmal

0

Ein geführter Rundgang am 13. Oktober informiert über die Besonderheiten Rasteder Klinkerbauten

rr | Am Sonntag, 13. Oktober, lädt die Rasteder Residenzort GmbH zur Führung „Klinker – Kaffeemühle – Kulturdenkmal“ ein. Klinker sind ein beliebtes Baumaterial in Norddeutschland. Der Spaziergang führt an architektonisch interessanten Klinkervillen vorbei, die als Kulturdenkmal ausgezeichnet wurden. Aber auch andere Klinkerhäuser werden erläutert. Die Gästeführerin erzählt Wissenswertes über die Entstehung der Häuser, ihre Bewohner und die heutige Nutzung.

Die Führung dauert eine Stunde und kostet 4 Euro pro Person. Für Kinder bis einschließlich 14 Jahren ist die Teilnahme kostenlos. Treffpunkt ist um 12 Uhr an der Kreuzung An der Bleiche/Peterstraße. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Diese Führung ist auch zu Wunschterminen für Gruppen buchbar. Das Team der Residenzort Rastede GmbH berät unter der Rufnummer 04402 / 86385510.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

 

 

Teilen und posten