Rund um das Blaulicht

0

Der „Tag der Retter und Helfer“ am 15. September im Beachclub Nethen soll eine Veranstaltung für die ganze Familie werden

Von Anke Kapels/rr

Nicht nur Kinder lieben Blaulichter, große Autos und alles was dazugehört – auch Erwachsene werden hier nicht selten wieder zu Kindern. Aber Blaulichter haben auch einen ernsten Hintergrund: Sie sollen vor Gefahren warnen oder auf Gefahren hinweisen. Die Fahrzeuge mit dem Blaulicht werden oft von Freiwilligen gefahren. Und diesen widmet der Beachclub Nethen einen ganzen Tag. Am Sonntag, 15. September, von 12 bis 18 Uhr, steht der Beachclub-Strand den Rettern und Helfern zur Verfügung, um sie und ihre Arbeit zu präsentieren. Insgesamt zwölf Vereine, Institutionen und Organisationen rund um das Rettungswesen stellen sich hier vor. Dabei sind u.a. die Freiwilligen Feuerwehren Hahn, Loy-Barghorn, Neusüdende und Rastede, die DLRG Ortsgruppe Rastede, der ADAC-Rasteder Automobilclub, die Deutsche Stammzellspenderdatei und die Rettungshundestaffel Wilhelmshaven-Friesland.

Neben Informationen gibt es auch Vorführungen, wie Rettungsübungen auf dem Wasser und aus verunglückten Autos. Es geht um die Organspende, die Typisierung für die Stammzellspenderdatei und das Thema Erste-Hilfe auf Offshore-Anlagen. Die Gäste erhalten einen Einblick in die Arbeit der Rettungskräfte bei realitätsnahen Übungen. Sogar „kranke“ Teddys und Puppen, die mitgebracht werden können, werden von den Helfern des DRK professionell verarztet.

Auch wer gerne selbst aktiv werden möchte, kommt an diesem Tag auf seine Kosten. Es gibt Spiel und Spaß mit der Rauschbrille, die Deichsicherung mit Sandsäcken wird demonstriert. Und wer wollte nicht immer schon einmal einen Bagger oder einen Kipper bedienen – mit Hilfe von Fachleuten wird auch dies möglich sein. Kinderschminken, ein Tretcar-Wettbewerb und eine Rundfahrt mit DLRG-Einsatzbooten – dieser Tag bietet für jeden etwas.

Es werden vier Euro Eintritt für Erwachsene erhoben, Kinder von vier bis 17 Jahren zahlen zwei Euro. Zwei Erwachsene mit zwei Kindern können eine Familienkarte für zehn Euro erwerben. Parken ist an diesem Tag kostenfrei möglich. Der Aquapark und die Wasserskianlage haben geöffnet.

www.beachclub-nethen.de

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

 

 

Teilen und posten