Kurioser Klau in Kleibrok

0

Unbekannte entwenden Basketballkorb vom Grundschulgelände

rr | Ein etwas seltsam anmutender Diebstahl hat sich an der Grundschule Kleibrok ereignet: Bislang unbekannte Täter haben einen an der Rückseite des Gebäudes befindlichen Basketballkorb entwendet. Zumindest teilweise: „Es fehlen lediglich Ring und Netz, das Brett wurde zurückgelassen“, berichtet André Düring, Leiter des Fachbereichs Gebäudewirtschaft und Liegenschaften bei der Gemeinde Rastede. Aufgefallen war das Fehlen des Rings Anfang dieser Woche, der Diebstahl könnte sich also am vergangenen Wochenende ereignet haben.

Das kuriose daran: „Um den Ring entfernen zu können, muss eigentlich das gesamte Brett von der Halterung gelöst werden“, erklärt Düring. Insofern läge die Vermutung nahe, dass Diebe das Brett anschließend entweder mitnehmen oder es achtlos am Boden liegen lassen. „In diesem Fall haben die Täter das Brett jedoch anschließend wieder ordentlich an der Halterung festgeschraubt“, so Düring.

Dennoch wird die Gemeinde Rastede bei der Polizei Anzeige erstatten, sofern der gestohlene Ring vorher nicht wieder auftaucht. Außerdem bittet die Verwaltung eventuelle Zeugen, die im Umfeld der Schule etwas Verdächtiges bemerkt haben, sich unter Tel. (04402) 920-0 oder per E-Mail an gemeinde@rastede.de zu melden.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

 

 

Teilen und posten