Straßensanierungen werden fortgesetzt

0

Neue Asphaltdecken für die Leuchtenburger Straße und die Straße Am Stratjebusch

rr | Im Rahmen des Straßenunterhaltungsprogramms der Gemeinde Rastede wird von Montag, 12. August, bis Mittwoch, 14. August, die Leuchtenburger Straße zwischen dem Sommerweg und der Einmündung Schillerstraße/Goethestraße zunächst abgefräst und anschließend neu asphaltiert. Eine entsprechende Umleitung ist über Metjendorfer Straße, Raiffeisenstraße, August-Brötje-Straße und Voßbarg ausgeschildert. Die Straßenfläche im direkten Brückenbereich über der Autobahn 29 wird indes in diesem Jahr noch nicht erneuert. „Vorgesehen ist hier im Jahr 2020 eine Sanierung mit Gussasphalt“, erklärt Franz Lucassen vom Geschäftsbereich Bauen und Verkehr der Gemeinde Rastede.

Nahezu gleichzeitig erfolgen Asphaltierungsarbeiten vom 12. bis zum 16. August im Verlauf der Straße Am Stratjebusch ab der Einmündung Voßbarg bis zur Morissestraße. Auch hier wird eine Umleitung über den Voßbarg, Buschweg und Morissestraße eingerichtet. Die Gemeindeverwaltung bittet um Verständnis.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Teilen und posten