Fackelschein im Park

Noch einmal mit Fackeln durch den Schlosspark: Möglich ist dies am 1. Februar. Eine Anmeldung ist notwendig.

rr | Die nächste Fackelwanderung der Residenzort Rastede GmbH findet am Freitag, 1. Februar, statt. Eine Gästeführerin erwartet die Teilnehmer um 17 Uhr bei der alten Wassermühle, Im Kühlen Grunde 1. Bei hellem Fackelschein werden Sagen und Geschichten erzählt. Die Tour endet mit einem Glas Punsch oder Glühwein gegen 18.30 Uhr am Mühlenhof.

Die Teilnahme kostet 10 Euro für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahre mit Fackel sowie 5 Euro für Kinder (oder Erwachsene) mit eigener Taschenlampe.

Eine telefonische Anmeldung ist bei der Residenzort Rastede GmbH unter der Rufnummer 04402 / 86385510 erforderlich.

Die nächsten Fackelwanderungen gibt es erst wieder zum Ende des Jahres, und zwar am 17. und 29. November.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

 

 

 

Teilen und posten