FC Rastede fordert VfB Oldenburg heraus

Anstoß ist am 23. Januar auf der Sportanlage am Köttersweg

lü/rr | Mit einem interessanten Testspiel bereiten sich die Bezirksligafußballer des FC Rastede auf das Ende der Winterpause vor. Gegner ist Regionalligist VfB Oldenburg. Das Spiel findet am Mittwoch, 23. Januar, 19.30 Uhr, auf der Sportanlage am Köttersweg statt. „Für die Löwen ist es die Gelegenheit, dem heimischen Publikum zu zeigen, dass sie bereit sind für den Abstiegskampf in der Bezirksliga“, erklären die Organisatoren der Begegnung, Hartmut Böhmann (FC) und Benjamin Dau (VfL).

Für den VfB Oldenburg geht es am 17. Februar weiter. Im Marschwegstadion in Hannover tritt die Mannschaft gegen Hannover 96 II (U 23) an.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

 

 

 

 

Teilen und posten