20 Jahre Post im Kiosk Wahnbek

Am 2. Januar 1999 nahm die Partner-Filiale der Deutschen Post im Kiosk an der Schulstraße ihren Betrieb auf. Zum Jubiläum kamen Postvertreter und der stellvertretende Bürgermeister.

Von Anke Kapels

Inhaberin Christina Brandse und ihre Mitarbeiterin Monika Gentzsch sind seit Anbeginn dabei. Inzwischen gehören aber auch Tina Deters und Nadine Hoog zum Team. Die Leistungen einer Partner-Filiale werden auf der offiziellen Online-Seite der Post wie folgt beschrieben: Produktberatung und Portoermittlung, Annahme von Briefen und Paketen, Verkauf von Marken und Postprodukten und die Ausgabe von Telefonbüchern – Letzteres ist ein nach Aussage von Christina Brandse doch eher rückläufiger Service. Postbank-Leistungen jedoch gehören zum täglichen Geschäft der Wahnbeker Filiale.

Durch die Kiosk-Öffnungszeiten sind auch die Öffnungszeiten der Post sehr großzügig ausgelegt. Und das nutzen nicht nur die Bewohner aus dem Gemeindenorden. „Viele unserer Kunden kommen auch aus der Wesermarsch und den südlichen Stadtteilen von Oldenburg, wie z.B. Etzhorn“, sagte Christina Brandse.

Zum 20. Geburtstag war neben den Verantwortlichen der Deutschen Post auch der stellvertretende Bürgermeister Gerd Langhorst nach Wahnbek gekommen. „Wir als Gemeinde freuen uns, dass es dieses Angebot seit so vielen Jahren kontinuierlich hier im Grundzentrum Wahnbek gibt“, erklärte Langhorst. „Sie machen einen Super-Job“, betonte er.

Die besondere Qualität unterstrich auch die Gebietsleiterin der Deutschen Post, Anita Berndzen, mit einer ganz besonderen Auszeichnung. Bundesweit gibt es etwa 12 000 Post-Partner-Filialen, davon wurden in diesem Jahr erstmals die herausragenden Filialen mit einem „Service-Qualitäts-Zertifikat“ geehrt. Für eine von nur knapp 200 Partner-Filialen in Deutschland konnte Christina Brandse dieses Zertifikat jetzt aus den Händen von Anita Berndzen entgegen nehmen. Damit wurden nun auch offiziell die Fach- und Beratungskompetenz sowie das professionelle Filialmanagement des Wahnbeker Postteams gewürdigt.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

 

 

 

Teilen und posten