Ein Indoor-Sportfest zum Mitmachen

0

Am Sonntag ist beim VfL Rastede wieder „Action-Time”. Das Spiel- und Sportspektakel findet in der Halle Feldbreite statt.

Von Kathrin Janout

Sein beliebtes Mitmach-Hallensportfest veranstaltet der VfL Rastede am kommenden Sonntag, 4. November, in der Mehrzweckhalle Feldbreite in Rastede. Nach der „Showtime“ im vergangenen Jahr ist in diesem Jahr „Action-Time“ angesagt.

Unter dem Motto „Spiel, Spannung und Sport für alle“ bietet sich den Sportbegeisterten und Bewegungsfreudigen am Sonntagnachmittag von 15 bis 17.30 Uhr Gelegenheit, in besonderer Weise sportlich aktiv zu werden. Die Organisatoren haben für diesen Sporttag ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. „Ein Mitmach-Sportfest, das allen Altersgruppen etwas zu bieten hat“, erklärt Daniela von Essen, VfL-Vorstandssprecherin und Mitglied im Vorbereitungsstab. Von Einrad fahren, Handball und Badminton bis zur Kletterhüpfburg und einem Airtrack ist alles dabei, was den Akteuren gefallen dürfte. Dazu bringt der „Spielefant“, seit vielen Jahren fester Bestandteil im VfL-Action-Programm, u.a. eine Rollenrutsche, Kistenklettern, ein Spielefass und Holzbausteine mit. Die Caféteria bietet außerdem reichlich Gelegenheit, sich mit Kaffee und Kuchen für die sportlichen Herausforderungen an den einzelnen Mitmach-Stationen in der großen Sporthalle zu stärken.

 

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Teilen und posten