Sinnlichkeit und Lebensfreude

Das Thüringer Damen-Salon-Trio „Klatschmohn“ ist am Sonntag, 19. August, im Palais Rastede zu erleben

rr | Die außergewöhnliche Besetzung des Trios steht für ein aufregendes Klangerlebnis mit stilvollen Arrangements aus Ragtime, Jazz, Swing, jiddischen Weisen, Salon- und Kaffeehausmusik. Judit Rotter, Violine; Eszter Rotter, Piano und Heike Besen, Sousaphon verwöhnen ihr Publikum mit musikalischem Hochgenuss. Auch im solistischen und mehrstimmigen Gesang überzeugen die charmanten Damen. In ihren Konzerten versprühen die Salon-Musikerinnen Humor, Sinnlichkeit und Lebensfreude. „Klatschmohn ist eine leidenschaftliche Liebeserklärung an die Vielfalt der Musik. Klatschmohn verspricht ein unvergessliches Seh- und Hör-Erlebnis“, heißt es in der Ankündigung.

Das Konzert beginnt um 18 Uhr. Karten im Vorverkauf gibt es in der Buchhandlung Tiemann, Bahnhofstraße 4, Tel. 04402 / 83840.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Teilen und posten