Was passiert nachts in der Sporthalle?

Am 13. und 14. Juli finden im Rahmen der Rasteder Ferienpass-Aktionen Nachtolympiaden in der Sporthalle Feldbreite statt. Noch sind Plätze frei.

Von Anke Kapels

Was nachts im Museum passiert wissen viele, seitdem die gleichnamige Filmkomödie mit Hauptdarsteller Ben Stiller über die Bildschirme flimmerte. Aber was passiert nachts in der Sporthalle – und zwar in Rastede? Wer das herausfinden möchte, hat die Möglichkeit, sich bei der Jugendpflege der Gemeinde für Freitag, 13.Juli, oder Sonnabend, 14. Juli, zur Nachtolympiade anzumelden. Nach dem großen Erfolg der vergangenen Jahre bietet der Oldenburger Verein Event e.V. eine „super Sportveranstaltung mit spannenden Spielen und viel Spaß an, bei der man eine fast schlaflose Nacht erleben kann“, wie es in der Ankündigung heißt.

Noch sind Plätze für beide Tage frei. Beginn der Veranstaltung für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren ist jeweils um 19 Uhr. Zum Abschluss gibt es am darauf folgenden Tag um 10 Uhr ein gemeinsames Frühstück. Weitere Informationen stehen im Internet unter www.unser-ferienprogramm.de/rastede.

Event e.V. ist ein junger Oldenburger Verein, der im Herbst 2013 gegründet wurde und sich auf die Fahnen geschrieben hat, spannende Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche zu organisieren, bei denen stets der Spaß, die Gemeinschaft und auch ein Lernaspekt im Vordergrund stehen. „In Oldenburg haben wir in diesem Jahr bereits die 10. Nachtolympiade durchgeführt“, sagen Simon Kurka und Meinert Boy Leinigen vom Vereinsvorstand. Der Verein ist als gemeinnützig sowie als freier Träger der Jugendhilfe anerkannt. Durchgeführt werden die Veranstaltungen von jungen Ehrenamtlichen. Viele Mitglieder des Betreuerteams sind beruflich oder ehrenamtlich bei der Feuerwehr, der Polizei, beim THW, im Sanitätsdienst oder als ausgebildete Jugendleiterinnen und Jugendleiter tätig. Sie organisieren während der Nachtolympiade Spiele, kümmern sich um die Verköstigung und wachen über den wohlverdienten Schlaf der Kinder spät in der Nacht.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

 

 

Teilen und posten