Neue Kurse beim VfL Rastede

Kraft, Schnelligkeit und Rhythmus fordert das „BMW“-Training. Außerdem beginnt im Beachclub Nethen Ende Mai der Kurs Wasserski/Wakeboard. Anmeldungen ab sofort.

kj | Wem Aerobic zu altmodisch und Boxen zu gefährlich ist, der sollte es einmal mit „BMW“ probieren: Bei diesem Ausdauertraining werden Elemente aus Boxen, Kickboxen und Aerobic verbunden. Durch ständige Oberkörperbewegungen bleiben die Bauchmuskeln angespannt. Dadurch ist das Training effektiv und der Fettverbrauch im Bauchbereich sehr hoch. Der Kurs startet ab Freitag, 27. April, im Sportforum des VfL Rastede. Er findet an acht Terminen in der Zeit von 19.30 bis 20.30 Uhr statt.

Außerdem bietet der VfL Rastede in der Sommersaison wieder den beliebten Kurs Wasserski/Wakeboard im Beachclub Nethen an. Immer mittwochs in der Zeit von 18 bis 20 Uhr lernen die Sportler auf ein oder zwei Brettern über den Baggersee zu gleiten. Teilnehmen können Kinder ab 12 Jahren. Die Gebühr für 18 Termine ist abhängig von der Teilnehmerzahl. Der Kurs startet am 23. Mai. Anmeldungen unter www.vfl-rastede.de/kurse.

Teilen und posten