Radwegsanierung entlang der Butjadinger Straße

Einbahnregelung in Richtung Loy ab dem 16. April

rr | Der Landkreis Ammerland lässt den Radweg längs der Butjadinger Straße (K 143) auf einem Teilstück von ca. 600 Metern zwischen Wahnbek und Loy (Einmündung zur B 211) sanieren.

Hierauf weist die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Oldenburg hin. Für die Durchführung der Arbeiten wird eine Einbahnstraßenregelung eingerichtet. Während der Bauphase ist die Butjadinger Straße bis zur Einmündung zur B 211nur in Richtung Loy befahrbar. In der Gegenrichtung von Loy ab der Einmündung in die B 211 in Richtung Wahnbek ist eine Durchfahrt nicht möglich. Eine Umleitung wird hierfür ausgeschildert. Für Radfahrer ist der Baustellenbereich in beiden Richtungen befahrbar.

Die Arbeiten werden am Montag, 16. April, beginnen und voraussichtlich bis Freitag, 11. Mai, andauern. Witterungsbedingte Verzögerungen sind möglich.

 

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Teilen und posten