„Bühne frei“ im Palais Rastede

Einladung zu Gesprächen bei Brot und Wein

lü | Zum zweiten Mal informiert der Kunst- und Kulturkreis Rastede (KKR)  in lockerer Runde über seine Arbeit. Das Treffen unter dem Titel „Bühne frei“  richtet sich an alle Kulturinteressierten und findet morgen, 30. Januar, im Palais-Gebäude statt. Beginn ist um 18 Uhr. In zwangloser Atmosphäre werden die aktuellen Pläne für Ausstellungen und Veranstaltungen vorgestellt. Der KKR-Vorstand freut sich auf Fragen, Anregungen und Diskussionsbeiträge bei Brot und Wein.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

 

 

Teilen und posten