Flohmarkt in Wahnbek

Am Sonntag, 6. August, werden wieder die Stände am NP-Markt aufgebaut. Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen.

rr | Der beliebte Flohmarkt auf dem Parkplatz des NP-Markts in Wahnbek wird wieder zahlreiche Schnäppchenjäger und Flohmarkt-Fans anlocken. Wie in den vergangenen Jahren werden Verkäufer und Besucher aus Oldenburg und dem ganzen Ammerland erwartet. „Die familiäre Atmosphäre ist unsere Stärke“, erklären die beiden Organisatorinnen Elke Kaper und Kerstin Icken. „Viele der Besucher und Verkäufer sind seit etlichen Jahren dabei“, sagen die beiden und weisen zugleich darauf hin, dass auch neue Gesichter herzlich willkommen sind.

Der Flohmarkt öffnet für alle Besucher um 11 Uhr. Verkäufer können ab 9.30 Uhr ihre Stände aufbauen. Für sieben Euro können sich interessierte Privatanbieter ab sofort einen Standplatz bei den Organisatorinnen Elke Kaper (Tel. 04402 / 972272) und Kerstin Icken (Tel. 04402 / 82951) reservieren. „Aber man sollte sich schnell entscheiden, denn es sind nur 70 Plätze vorhanden“, so die Veranstalter.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

 

 

Teilen und posten